DSA Stiftung erneut Hauptsponsor bei „Herbstemotionen“ 2023

©Hospizstiftung Region Aachen / Tim Berresheim

Ausverkaufte Benefizveranstaltung im Stadttheater für Hospizarbeit in der Region Aachen

Zum achten Mal hat die Hospizstiftung Region Aachen gemeinsam mit dem Aachener Stadttheater ihren traditionellen Benefizabend präsentiert. Am 1. November 2023 traf das abwechslungsreiche Programm im ausverkauften Großen Haus des Theaters auf ein begeistertes Publikum.

In diesem Jahr lag der Schwerpunkt auf musikalischen Beiträgen und mit der Einladung des Jugendsinfonieorchesters und dem Kinder- und Jugendchor des Stadttheaters Aachen auch auf der Nachwuchsförderung. Das passt zum sozialen Engagement der DSA Schäfer-Schulz Stiftung und der Dres. Schäfer-Schulz Wohlfahrtsstiftung, die  sich zusammen als Hauptsponsor der „Herbstemotionen“, im sozialen, kulturellen, sportlichen und im wissenschaftlichen Bereich für die Förderung des Nachwuchses in der Aachener Region engagieren.

Die „Herbstemotionen“ gelten als das wichtigste Benefiz-Event der Hospizstiftung. Alle Einnahmen des Events gehen wie in den vergangenen Jahren an die Hospizstiftung Region Aachen. Das ursprüngliche Spendenziel ist nun erreicht und das Hospiz am Iterbach am Rande von Aachen vollständig finanziert. Ab jetzt können die gesammelten Mittel in die gesamte Hospiz- und Palliativarbeit in der Region fließen, zum Beispiel in Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen oder den mobilen Hospizdienst.

Die von der Dres. Schäfer-Schulz Wohlfahrtstiftung und der DSA Stiftung unterstützten „Herbstemotionen“ im Theater Aachen sind eine wichtige Veranstaltung in diesem Sinne. Der Erfolg des Abends in einem ausverkauften Haus zeigt, dass bei der Auseinandersetzung mit dem Tod Melancholie und freudige Momente einander nicht ausschließen. Die Herangehensweise, dem Tod mit Respekt, aber auch humorvoll und vor allem mit Engagement für eine würdevolle letzte Lebensphase zu begegnen, ist auch in diesem Jahr wieder auf große Resonanz gestoßen.

Zurück

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.